Art & Antique Hofburg
7. – 16.11.2014

Hofburg Vienna,
Heldenplatz,
1010 Wien

Art & Antique Hofburg

„Die Kunst ist ewig, ihre Formen wandeln sich“, hat der Anthroposoph Rudolf Steiner festgestellt. Bei der ART&ANTIQUE Hofburg Vienna, die 2014 zum 46. Mal stattfindet, lässt sich diese Aussage eindrücklich überprüfen. Unter anderem vor einem gotischen Tafelbild aus Leiden mit der „Ecce Homo“-Darstellung, angesichts einer alten russischen Ikone mit einer dreihändigen Gottesmutter, dank eines Skispringers, den der junge Alfons Walde in Kitzbühel meisterhaft gesehen hat, anhand eines Ranftbechers von Josef Kothgasser, dessen Motiv die Herzen der Freunde des Tarockspiels höher schlagen lässt oder einer raren silbernen Jardinière, ein Blumenbehälter, von Josef Hoffmann.

Art & Antique Hofburg

Danke für die Anmeldung bei unserem Newsletter!

Social Media
Art & Antique Hofburg

Immer aktuell mit dem
Kunsthammer Newsletter

Unsere nächsten Termine

Social Media