Loetz Vase unbekannter PG Dekor

SKU 66

Vase, Lötz, Dekor Unbekannter Phänomen, um 1901, signiert h. 11 cm

  • Höhe: 12cm
  • Länge: 6.5cm
  • Breite: 6.5cm
  • Datierung: 1900 bis 1902
    Epoche: Jugendstil
    Technik: Glas mundgeblasen, reduziert und irisierend
    Expertise:

    signiert „Loetz Austria“

    4.800,00 inkl. MwSt.
    SKU 66
    Beschreibung

    Johann Loetz Witwe, Dekor: Unbekannter Phänomen Genre Kaiserrot, Höhe 11cm, um 1901, signiert.
    Die kleine Vase mit dem unbekannten Phänomen Dekor verkörpert gewissermaßen die Idee des Jugendstilglases. Seine Gestalt könnte der Form eines Blütenstempels nachempfunden sein und trägt damit der stilisierten Nachahmung floral-vegetabiler Formen im Kunstgewerbe um die Jahrhundertwende Rechnung.
    Der Dekor ist in der Literatur nicht bekannt, mit seinen harmonisch verzogenen braunen Fäden und der schimmernden Aufschmelzung ist er jedoch unverkennbar ein Produkt der böhmischen Glashütte Loetz. Bemerkenswert sind die seltene Farbe mit der Bezeichnung „Kaiserrot“ sowie die drei gleichmäßigen Eindrücke auf der Wandung. Diese drei „Mulden“ verleihen der Zeichnung der verzogenen Fäden, zusammen mit der charakteristischen Irisierung, eine zusätzliche Dynamik.
    Diese außergewöhnliche Vase vereint in sich jene kunsthandwerklichen und künstlerischen Qualitäten, für die Loetz berühmt war, und lässt sich mit ihrer matt eingravierten Signatur eindeutig auf die Zeit um 1900-1902 datieren.

    Anfrage
    Loetz Vase unbekannter PG Dekor
    4.800,00

    Mit dem Versenden des Anfrageformulars akzeptieren Sie die Verwendung Ihrer Daten für diese Anfrage. Datenschutzrichtlinien

    Stammgalerie
    Plankengasse 7,
    1010 Wien
    Öffnungszeiten

    Montag bis Freitag: 10:00 – 18:00
    Samstag: 10:00 – 16:00

    Kontakt

    Telefon: +43 1 513 32 69
    Fax: +43 1 512 70 67
    E-Mail: info@kunsthammer.at

    K&L Showroom
    Dorotheergasse 13,
    1010 Wien
    Öffnungszeiten

    Montag bis Freitag: 10:00 – 18:00
    Samstag: 11:00 – 16:00

    Kontakt

    Telefon: +43 660 50 54 906
    Fax: +43 1 512 70 67
    E-Mail: info@kunsthammer.at

    Danke für Ihre Anfrage!

    Wir bearbeiten Ihr Anliegen
    so schnell es uns möglich ist.

    Aktuelle Zeit vor Ort:
    Mittwoch, 23:52 Uhr
    Bürozeiten

    Montag bis Freitag: 10:00 – 18:00
    Samstag: 10:00 – 16:00

    Besuchen Sie auch unsere Austellungen

    Social Media

    Danke für die Anmeldung bei unserem Newsletter!

    Social Media

    Immer aktuell mit dem
    Kunsthammer Newsletter

    Unsere nächsten Termine

    Social Media