Rudolf Quittner "Rouen"

SKU 417

Rudolf Quittner (* 5. Februar 1872 in Troppau, Schlesien; † 3. Januar 1910 in _x000D_
Neuilly-sur-Seine) “Kirche von Rouen” öl auf Leinwand, sign

  • Höhe: 72cm
  • Breite: 53cm

    Epoche: Impressionismus
    Zeitraum: 20. Jhd.
    Technik: Öl auf Leinwand, gerahmt
  • 28.000,00 inkl. MwSt.
    SKU 417
    Beschreibung

    Rudolf Quittner war ein österreichischer Maler des Impressionismus. Bereits während seines technischen Studiums hatte sich Quittner mit Malerei beschäftigt, schließlich besuchte er in Paris die Académie Julian und lernte bei Camille Pissarro Landschaftsmalerei. Er bereiste zu Studienzwecken nahezu ganz Europa, den Orient und Nordamerika (USA, Kanada und Mexiko). Dazwischen lebte er in Paris, wo er von Claude Monet gefördert wurde, und ab 1901 auch in Wien. Ab 1905 war er Mitglied der Genossenschaft der bildenden Künstler Wiens.
    Ausstellungen: Biennale in Venedig (1907), Paris, München, Düsseldorf, Dresden, Berlin und mehrfach im Wiener Künstlerhaus, u. a. auch seine Nachlassausstellung (1910).
    Signiert „Rud. Quittner“

    Anfrage
    Rudolf Quittner "Rouen"
    28.000,00

    Mit dem Versenden des Anfrageformulars akzeptieren Sie die Verwendung Ihrer Daten für diese Anfrage. Datenschutzrichtlinien

    Stammgalerie
    Plankengasse 7,
    1010 Wien
    Öffnungszeiten

    Montag bis Freitag: 10:00 – 18:00
    Samstag: 10:00 – 16:00

    Kontakt

    Telefon: +43 1 513 32 69
    Fax: +43 1 512 70 67
    E-Mail: info@kunsthammer.at

    K&L Showroom
    Dorotheergasse 13,
    1010 Wien
    Öffnungszeiten

    Montag bis Freitag: 10:00 – 18:00
    Samstag: 11:00 – 16:00

    Kontakt

    Telefon: +43 660 50 54 906
    Fax: +43 1 512 70 67
    E-Mail: info@kunsthammer.at

    Danke für Ihre Anfrage!

    Wir bearbeiten Ihr Anliegen
    so schnell es uns möglich ist.

    Aktuelle Zeit vor Ort:
    Freitag, 02:33 Uhr
    Bürozeiten

    Montag bis Freitag: 10:00 – 18:00
    Samstag: 10:00 – 16:00

    Besuchen Sie auch unsere Austellungen

    Social Media

    Danke für die Anmeldung bei unserem Newsletter!

    Social Media

    Immer aktuell mit dem
    Kunsthammer Newsletter

    Unsere nächsten Termine

    Social Media